Stiftsbibliothek St. Gallen
Stiftsbibliothek St. Gallen

Leitbild

  • Die Stiftsbibliothek St.Gallen ist eine der ältesten Klosterbibliotheken der Welt. Ihr wertvoller Bestand zeigt die Entwicklung der europäischen Kultur und dokumentiert die kulturelle Leistung des Klosters St.Gallen vom 7. Jahrhundert bis zur Aufhebung der Abtei im Jahr 1805. Die Stiftsbibliothek ist ein wesentlicher Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Stiftsbezirk St.Gallen.
  •  

  • Das Herzstück der Stiftsbibliothek bilden die Handschriftensammlung mit ihrem herausragenden Korpus karolingisch-ottonischer Manuskripte (8. bis 11. Jahrhundert), eine bedeutende Sammlung von Inkunabeln und ein gewachsener Bestand an Druckwerken vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Von herausragendem kulturhistorischem Wert sind auch der spätbarocke Bibliothekssaal, das Handschriftenkabinett und das Lapidarium. Die Pflege und Erhaltung des Bestandes wie auch der historischen Räumlichkeiten gehören zu den konservatorischen Aufgaben der Stiftsbibliothek.
  •  

  • Eigentümer der Stiftsbibliothek ist der Katholische Konfessionsteil des Kantons St.Gallen. Dieser führt die Bibliothek.
  •  

  • Die Stiftsbibliothek versteht sich als moderne öffentliche, wissenschaftliche Bibliothek. Ihre Sammlungsgebiete umfassen die Bereiche Mediävistik, Buchwissenschaft, Kirchen- und Klostergeschichte sowie Theologie. Die Stiftsbibliothek dokumentiert ihre eigenen Bestände und sammelt, erschliesst und vermittelt in den genannten Bereichen gedruckte Literatur und andere Medien mit Bezug zur Stiftsbibliothek, zum Kloster, zum Katholischen Konfessionsteil und zum Bistum St.Gallen.
  •  

  • Die Stiftsbibliothek präsentiert ihre Bestände der Öffentlichkeit durch Ausstellungen, Führungen, Vorträge und Publikationen. Sie fördert und unterstützt die Erforschung der eigenen Geschichte wie auch der Geschichte und Kultur des ehemaligen Klosters und trägt mit eigenen Mitteln zur Vertiefung der Kenntnisse um das Galluskloster und dessen Bibliothek bei.
  •  

  • Die Stiftsbibliothek arbeitet mit dem Stiftsarchiv, dem Bistum St.Gallen, den sanktgallischen Bibliotheken und Archiven wie auch mit weiteren Institutionen aus den Bereichen Bibliothek, Museum, Kultur, Bildung, Forschung und Tourismus zusammen.

Das Leitbild als pdf-Dokument.



Jahresberichte

Die Jahresberichte der Stiftsbibliothek St.Gallen geben Auskunft über die Tätigkeiten, Forschungs- und Geschäftsbereiche der Institution.

 

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011

Jahresbericht 2010

Jahresbericht 2009

Jahresbericht 2008

Jahresbericht 2007

Jahresbericht 2006



Seite für Seite

Das Magazin der Stiftsbibliothek St.Gallen